Digitales Festival für Entscheider*innen in der Verwaltung

Wir laden Sie zu unserem ersten digitalen public | practice festival für Entscheider*innen in der Verwaltung ein. Ein digitales Festival, weil wir den Wunsch haben, mit Ihnen trotz „sozialer Distanz“ im Austausch zu bleiben. Von Ihren Erfahrungen zu hören. Über unsere Erfahrungen zu berichten.

Denn nach aufregenden Monaten gibt es davon eine ganze Menge. Sie als systemrelevante Organisationen waren gefragt und haben die Bürger*innen tatkräftig und erfolgreich unterstützt. Dabei konnten etliche gordische Knoten bei der Digitalisierung gelöst und weitreichende arbeitsorganisatorische Änderungen vorgenommen werden. Wir als gfa | public durften einige von Ihnen begleiten und Lösungen für die drängendsten Probleme finden sowie die „lessons learned“ reflektieren. Dabei sind neue Produkte entstanden, die zeitgemäße Lösungen für systemrelevante Organisationen liefern.

public | practice festival–

Wo wir uns früher persönlich mit Ihnen treffen konnten, wählen wir heute selbstverständlich den digitalen Weg. public | practice nennen wir das und berichten in Online-Sessions von unseren konkreten Produkten. Und so wie ein Musikfestival aus vielen Künstler*innen besteht, setzen auch wir auf Vielfalt.

Themen und Termine–

Das public | practice festival findet in der Zeit vom 11. Februar 2021 bis zum 16. April 2021 zu sieben unterschiedlichen Themen in 24 je zweistündigen Videokonferenzen statt:

Schauen Sie einfach mal rein! Wir freuen uns auf Sie!