Gehalt, Benefits und Co

Wir freuen uns, wenn unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter motiviert bei uns arbeiten, weil sie überzeugt sind von dem, was wir machen und wie wir beraten. Uns ist bewusst, dass diese Überzeugung flankiert sein sollte von Benefits, die das Arbeiten bei uns angenehm gestalten und darüber hinaus einen ideellen sowie materiellen Wert darstellen. Dabei befinden wir uns im Wettbewerb mit anderen Arbeitgebern, die ebenfalls ein interessantes Arbeitsumfeld und spannende Aufgaben bieten können. Als kleineres Unternehmen sind uns natürliche Grenzen gesetzt: Einen Betriebskindergarten oder eine Kantine würden wir gerne anbieten, allein unsere Größe lässt dies (noch) nicht zu. Doch wir arbeiten daran.

Wir haben für alle, die bei uns tätig sind, ein Paket geschnürt, das neben dem Gehalt und der Zugehörigkeit zum sozialen Gefüge unseres Beratungsunternehmens Wertschätzung ausdrücken soll. Unser Ziel und Anliegen ist, dass sich unsere Mitarbeitenden im gemeinsamen Arbeitsumfeld, mit ihren Aufgaben und in der Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen wohlfühlen.

Unser Angebot – Bezahlung.

  • attraktives, branchenadäquates (für die Beratung für den öffentlichen Sektor) Grundgehalt – abhängig vom Kompetenz- und Erfahrungsniveau zwischen 45.000,- € (Berufseinstieg) und 100.000,- € (Geschäftsführung)
  • finanzielle Unterstützung bei der Direktversicherung (ehemals Betriebsrente)
  • 8,5% Bonus für alle, wenn das Unternehmen seine Ziele (Ertrag und Akquisevorgaben für das Folgejahr) erreicht
  • zusätzlicher Erfolgsbonus, wenn das Unternehmen mehr als 5% Nachsteuerrendite erzielt

Unser Angebot – Arbeitsorganisation.

Arbeitsorganisation

  • Vertrauensarbeitszeit – wir bewerten Ergebnisse, nicht die Anwesenheitsdauer
  • mobiles Arbeiten – vollkommen ortsunabhängig bei Projekt-Kollaboration und Büro-Administration
  • verschiedene Teilzeit-Modelle zwischen 50% und 100%– auch für Führungspositionen
  • unterschiedliche Sabbatical-Modelle – in Abstimmung mit den Kolleginnen und Kollegen
  • zwei mehrtägige Strategiemeetings pro Jahr mit dem gesamten Team
  • teamübergreifende Verteilung von Arbeit, um Belastungen so fair wie möglich zu verteilen – Wir arbeiten ohne Profit-Center, Billing-Ratio und Co.
  • Organisation von Kunden-Terminen und Projekt-Deadlines, ohne dass Wochenendzeit eingerechnet wird
  • faire Berücksichtigung von Reisezeiten bei der Aus- und Belastung unserer Beraterinnen und Berater – Wir rechnen pro Reisetag mit einem Bahn-Transfer von A nach B mit zwei Arbeitsstunden.

Unser Angebot – Elternschaft.

  • zehn Tage zusätzlicher Vaterurlaub bei Geburt eines Kindes
  • aktives Bewerben von fairer, hälftiger Elternzeit bei werdenden Vätern
  • voller Lohnausgleich bei Krankheit von Kindern – bis zu 40 Tage pro Jahr

Unser Angebot – Tools.

  • BahnCard100 für alle Beraterinnen und Berater
  • Dienst-Smartphone zur freien privaten Nutzung
  • Dienst-Laptop zur freien privaten Nutzung

Unser Angebot – Büroumfeld.

  • attraktives Büro in Berlin-Mitte – mit Gemeinschaftsflächen, offenen Arbeitsbereichen und Rückzugsorten
  • Siebträger-Kaffeemaschine
  • Frei-Getränke im Büro (Cola, Limonade, Club-Mate, Mineralwasser, Kaffee)