Lernzirkel

Systematisch von- und miteinander lernen

Jede Organisation ist ein einzigartiges soziales Gebilde. Doch auch wenn sich Arbeitsprozesse, die gelebte Kultur und das Führungs- und Teamverständnis voneinander unterscheiden: Für die eigene Weiterentwicklung ist unerlässlich zu erfahren, wie sich andere Organisationen mit ähnlichem Arbeitsauftrag organisieren, bestimmte Fragestellungen bearbeiten und welche Lösungswege dort funktionieren. Mit dem Lernzirkel hat gfa | public ein erprobtes und moderiertes Austauschformat etabliert, das

  • Synergien zwischen den teilnehmenden Organisationen erzeugt,
  • eine vertrauensvolle Lernumgebung bietet und
  • Praxisprobleme sowie -lösungen ungefiltert zur Diskusion stellt und (weiter-)entwickelt.

Austausch und fundierte Beratung im Lernzirkel

Als Reflexionspartner und fachliche Begleitung bietet gfa | public den teilnehmenden Organisationen den Rahmen und führt durch die Lernzirkel-Sitzungen. Unsere erfahrenen Fachberaterinnen und –berater können ihr Wissen aus der Arbeit für mehr als 100 unterschiedliche Organisationen aus dem öffentlichen und gemeinnützigen Bereich gezielt in die Moderation einbringen.

Das Lernzirkel-Lernschema folgt sechs Schritten:

Lernzirkel-Lernschema
Lernzirkel-Lernschema

Die Fragestellungen und thematischen Schwerpunkte der Lernzirkel-Teilnehmerinnen und Teilnehmer stehen im Mittelpunkt der Sitzungen. Wir ergänzen mit unserer fachlichen Expertise, fundierter Beratung und ziehen themengebunden externe Fachleute mit speziellem Fachwissen hinzu.

Die einzelnen Lernzirkel-Sitzungen dauern in der Regel einen Tag. Es nehmen mindestens sechs und höchstens zehn Organisationen mit jeweils ein bis zu zwei Personen teil, um eine konstruktive Arbeitsatmosphäre zu gewährleisten.

In der Regel besuchen Geschäftsführungen, Abteilungsleitungen oder Aufgaben- und Themenverantwortliche die Lernzirkel. Unsere Erfahrung zeigt: Der Nutzen für die teilnehmenden Organisationen ist umso größer, je einfacher die gewonnenen Erkenntnisse in die eigene Organisation vor Ort eingebracht und übertragen werden können. Das gelingt durch Führungskräfte am besten.

Aktuell bieten wir Lernzirkel in vier Themenfeldern an:

  • Lernzirkel Fallsteuerung
  • Lernzirkel Asyl & Flüchtlinge
  • Lernzirkel Strategische Steuerung
  • Lernzirkel Maßnahmemanagement