Team-Card

Eine starke Organisation durch aktive Teamentwicklung

Organisationskultur, Strategien und Teamentwicklung: Die Kernkomponenten der Organisationsentwicklung und des Veränderungsmanagements werden in der Praxis vielfach als unverbunden oder gar widersprüchlich wahrgenommen. gfa | public hat mit der Team-Card ein Instrument entwickelt, das diese Komponenten miteinander verschränkt.

Teambuilding innovativ gestalten

Nach Balanced-Scorecard-Logik legt die Team-Card die Grundlage, um Qualitäten und Entwicklungsfelder Ihrer Teams sowie die Organisationsentwicklung weiter voranzubringen. Weil sie den systematischen Transfer von Organisationszielen, -strategien und -leitlinien in die Praxis der Teams ermöglicht, ist die Team-Card wichtiges Reflexions- und Dokumentationsinstrument in einem.

Team-Card
Team-Card

Die Team-Card wird mit allen Teammitgliedern erarbeitet, um anschließend Entwicklungspotenziale und Verfahren für Organisationsziele, -strategien und -leitlinien zu definieren. Den vereinbarten Verfahren werden konkrete Messgrößen (Wer? Was? Wann? Wie oft?) zugeordnet, so dass ein verbindlicher Entwicklungsplan für die organisationskonforme Teamentwicklung entsteht.

Effektive Organisation durch weniger Komplexität

Die Team-Card macht Organisationsentwicklung greifbar für die operative Ebene und steuerbar für Führungskräfte. Die Nutzung der Team-Cards ist eingebettet in einen idealtypischen Organisationsentwicklungs-Prozess, den wir all unseren Veränderungsprojekten zugrunde legen.

Prozessberatung in Organisationsentwicklungs-Projekten
Prozessberatung in Organisationsentwicklungs-Projekten